2018 Akkordeana DSCF7681 Kopie.JPG

21. Oktober 2018

Zum wiederholten Male gastierte die Akkordeana in der 

Balthasar-Neumann Kirche St. Cäcilia

in Heusenstamm

Fotos: Herbert Markgraf
HeusenstammStadtPostOkt2018-St.Caecilia-
2018 Akkordeana DSCF7677 Kopie.JPG

10. Juni 2018

Auftritt der Akkordeana Frankfurt im Rahmen des Rosen- und Lichterfestes im Palmengarten

15:30 - 17:00 Uhr im Musikpavillon

Das Repertoire des Akkordeon-Orchesters, unter Leitung von Stefanie Hazenbiller, umfasste zahlreiche Arrangements für das Akkordeon.

Von sinfonischen Klassikern bis hin zu weltbekannten Werken aus dem Jazz, der Filmmusik und anderen modernen Stilrichtungen.

Palmengarten2018 Kopie.jpg
Auftakt-Konzert zur 1250 Jahr-Feier in Niederdorfelden
Niederdorfelden-2018_V3-400 Kopie.jpg
20180603_Niederdorfelden Kopie.jpg
2018_Akkordeana_Auf-Reise_Plakat Kopie.p

Frühjahrskonzert 4. März 2018

 

Liebe Akkordeonfreunde

 

Wie in jedem Jahr hat die AKKORDEANA auch 2018 wieder zu ihrem Frühjahrs-

Konzert eingeladen.

 

Gemeinsam mit dem 1. Akkordeon-Orchester Emmendingen e.V., unter der Leitung von Ronny Fugmann gestalteten wir unser diesjähriges Konzert unter dem Motto                  

 "AUF REISE – MUSIKALISCHES TAGEBUCH"

 

Die Reise führte durch verschiedene Länder und zu Gehör kam, unter der Leitung von Stefanie Hazenbiller, Musik aus Deutschland - das „Scherzo“ von Mendelsohn-Bartholdy und die „Werziade 4“ von Fritz Dobler. Aus Südamerika hörten wir Astor Piazzollas  „La muerte del Angel“  und den „Conga del Fuego nuevo“ von Arturo Marquez.

 

Unsere Gäste aus Emmendingen, präsentierten uns Musikstücke des italienischen Orchesters  „Rondo Veneziano“.

Moderation 1 Teil: Dr. Robert Nandkisore

Moderation 2 Teil: Danilo Kalb

 

 

Bilder vom Konzert finden Sie in unserer Galerie 2018

 

Workshop für Orchesterspieler in der Musikschule Frankfurt am 3. und 4. Februar

 

Vergangenes Wochenende fand der alljährliche Workshop für Orchesterspieler, -leiter und Musikbegeisterte statt. Diesmal konnten Rainer Bittner (Akkordeon-Orchester Frankfurter Berg) und Stefanie Hazenbiller (Akkordeana Frankfurt) als Dozenten des Lehrgangs gewonnen werden. Somit kamen diesmal die Leiter aus der Region, was einen Austausch aller Beteiligter unterstützt. Die Akkordeana Frankfurt war mit vier Teilnehmern  und Dirigentin vertreten. Erarbeitet wurde z.B. die Keniade von Fritz Dobler, La Muerte del Angel von Astor Piazzolla und der Feuertanz von Manuel de Falla. Der Lehrgang war, da sind sich alle einig, ein voller Erfolg und hat allen viel Freude bereitet.

IMG_0875_1 Kopie.JPG
IMG_0890_1 Kopie.JPG
IMG_0933_1 Kopie.JPG
IMG_0821_1 Kopie.JPG
IMG_0859_1 Kopie.JPG
IMG_0822_1 Kopie.JPG